Neue_UFO_Forschung

Gerhard Gröschel erforscht seit vielen Jahren mit technischem Sachverstand das UFO-Phänomen. Kürzlich gründete er das Institut für technische UFO-Forschung (biz11.de), um mit Hilfe technischer Überwachungsanlagen einen neuen Weg in der UFO-Forschung einzuschlagen – weg von der reinen Zeugenbefragung und Abheftung im Archiv, hin zum proaktiven Aufspüren der Fluggeräte.

Nicht nur in Knittelfeld in Österreich fahndet er mit seinen automatischen Überwachungsanlagen nach seltsamen Himmelsphänomenen, sondern auch an den anderen UFO-Hotspots in Europa. Im Laufe der Zeit hat Gröschel eine beeindruckende Anzahl seltsamer Himmelsphänomene auf Film gebannt. Beim Wiener UFO-Kongress präsentierte er seine lückenlos dokumentierten und analysierten Aufnahmen.

Neue UFO-Forschung – Seltsame Erscheinungen auf Überwachungsanlagen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Bitte hier den Captcha Text eintragen : *

Reload Image