Wie das US-Verteidigungsministerium versucht, einer echten Aufklärung des Phänomens zuvorzukommen von Robert Fleischer "Es ist unglaublich", sagte mir jüngst der Journalist George Knapp im Interview, "was UAPs angeht, scheinen sich im US-Kongress beide Parteien einig zu sein - ganz im Gegensatz...
Auf mehreren hundert Seiten analysieren Experten die internationale Situation der UFOs Der französische Luft- und Raumfahrtverband 3AF veröffentlichte Ende Juni 2021 zeitgleich zum Bericht der UAP Task Force in den USA eine eigene Analyse zu UFOs. Der mehrere hundert Seiten...
NASA-Chef Bill Nelson und Geheimdienstchefin Avril Haines schließen die Extraterrestische Hypothese als Erklärung für UFOs/UAPs nicht aus von Robert Fleischer Lange Zeit galt es nicht nur als verpönt, das Wort "Außerirdische" in den Mund zu nehmen - es war sogar ein...
Jetzt vollständig auf YouTube: Der Harvard-Astrophysiker Prof. Avi Loeb erklärt die Notwendigkeit, sich endlich wissenschaftlich mit UAPs auseinanderzusetzen Nachdem die US-Regierung bekannt gab, dass sie für eine Vielzahl von UAP-Sichtungen keine Erklärung hat, prescht nun ein angesehener Wissenschaftler vor. Der...
Die beiden Advokaten für UAP-Regierungstransparenz bereichern das wissenschaftliche Forschungsprojekt rings um Avi Loeb mit jahrzehntelanger Erfahrung Das Galileo-Projekt für die systematische wissenschaftliche Suche nach Beweisen für außerirdische technologische Artefakte ist ein institutionenübergreifendes Forschungsprojekt unter der Leitung der Harvard-Universität, das im...
Erstmals enthüllt der erste Programmleiter von AATIP/AAWSAP, Dr. James T. Lacatski, das wahre Ausmaß der geheimen UFO-Forschung im Pentagon Die USA verfügen über die wohl umfassendste Datenbank von UFO-Zwischenfällen weltweit und ließen die Auswirkungen von UFO-Strahlung auf Menschen untersuchen. Während...
RT Deutsch interviewte Robert Fleischer anlässlich des UFO-Berichts aus den USA. Quelle: https://de.rt.com/gesellschaft/120031-ufo-journalist-nach-pentagon-bericht/
(mit Übersetzung!) Der Direktor der nationalen Geheimdienste veröffentlichte am späten Nachmittag des 25. Juni den lang erwarteten UFO-Bericht. Hier die wichtigsten Punkte und deutsche Übersetzung. Der Bericht "Vorläufige Bewertung: Unidentifizierte Luftphänomene" umfasst in der nicht-geheimen, öffentlichen Version lediglich neun Seiten...
Am 25. Juni soll ein nicht-geheimer UFO-Bericht der US-Geheimdienste erscheinen, doch schon jetzt werden neue Informationen bekannt. Nun schieben sich die Länder gegenseitig den schwarzen Peter zu, wer hinter dem Phänomen stecken könnte. Außerdem: Das deutsche Verteidigungsministerium will weiterhin nichts...
Forscher aus 27 Ländern auf fünf Kontinenten vereinen sich, um die Menschheit auf Kontakt mit fremden Intelligenzen vorzubereiten. Die Non-Profit-Organisation ICER (International Coalition for Extraterrestrial Research) besteht aus Wissenschaftlern, Akademikern und führenden UFO/UAP-Forschern. Zu ihnen gehören unter anderem: Der Astrophysiker...

Folgen Sie Uns

19,647FansGefällt mir
2,120NachfolgerFolgen
83,400AbonnentenAbonnieren