Crop FM

 

Zum dritten Mal lud der österreichische Radiosender CropFM Exopolitik-Koordinator Robert Fleischer zum Interview ein. Dieser berichtete über seine Teilnahme an der X-Conference 2008 in Washington DC und präsentierte bislang unveröffentlichte Ausschnitte aus Interviews, die er dort mit dem ehemaligen Verteidigungsminister Kanadas Paul Hellyer sowie dem Apollo-Astronauten Dr. Edgar Mitchell führte. Auch sprach er über die US-Wahlen 2008, die UFO-Kenntnisse von Hillary Clinton sowie den bevorstehenden Paradigmenwechsel auf der Erde, der unsere Gesellschaft auf fundamentale Weise verändern wird.

 

 

 

CropFM: Exopolitik-Koordinator Robert Fleischer über die X-Conference und den bevorstehenden Paradigmenwechsel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Bitte hier den Captcha Text eintragen : *

Reload Image