groeschel_neuewege

 

Was ist die Aufgabe eines UFO-Forschers? Er befragt Zeugen, verfasst einen Bericht und legt ihn zu den anderen Aktenleichen in der Datenbank ab. Das muss sich ändern, fordert Gerhard Gröschel. Der Ingenieur hat zahlreiche auto­matische Überwachungs­systeme konstruiert und stellt rätselhafte UFO-Aufnahmen vor.

 

 

{module [426]}In seinem Vortrag berichtet Gerhard Gröschel über die Probleme vor denen die UFO-Forschung in den letzten 50 Jahren stand, und stellt seinen alternativen Forschungsansatz vor, den er als ‘Aktive UFO-Forschung’ bezeichnet. Anhand vieler Beispiele zeigt Gröschel seine Untersuchungsmethodik und erzählt von seiner ersten eigenen UFO-Sichtung, die er erst kürzlich, nach über 17 Jahren als UFO-Forscher, gemacht hat. 

 

 

Diesen Vortrag aus dem ExoMagazin Ausgabe 3 / 2011 geben wir nun zum ersten Mal auf YouTube frei — völlig kostenlos =)

Unterstützen Sie unsere unabhängige Berichterstattung und erhalten Sie Zugang zu allen exklusiven Dokumentationen, Reportagen und Workshops im ExoMagazin.

Jetzt Aktivist werden!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Bitte hier den Captcha Text eintragen : *

Reload Image