Interview_Robert_bei_Quer-denken.tv

Ob es intelligentes Leben im All gibt, ist eine Schlüsselfrage für die Menschheit. Seine Entdeckung würde unser Verständnis von dem, was Leben ist und welche Rolle es im Universum spielt, grundlegend verändern und unsere Gesellschaft revolutionieren.

Betrachtet man die Berichterstattung der Massenmedien über UFOs, ist es kaum vorstellbar, dass dieses Thema jemals mit Ernsthaftigkeit behandelt wurde. Doch die geheimnisvollen Flugobjekte beschäftigen Politiker und Militärs seit Anbeginn ihres Aufkommens in den 1940er Jahren und wurden bereits auf höchster politischer Ebene behandelt.

Sehen sie im folgenden ein Interview von Michael Vogt, in dem Robert Fleischer auch auf das aktuelle Gerichtsurteil zur Freigabe der Ausarbeitungen der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestags Auskunft gibt:

 

Mit freundlicher Genehmigung von: http://Quer-Denken.TV

Quelle:

www.youtube.com/QuerDenkenTV

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: : *
2 + 15 =