Dr. Daniele Ganser

Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser von der Universität Bern stellt in diesem Interview seine Forschungsergebnisse über die Hauptverursacher von Terrorismus und Krieg vor. Er kann belegen: Während des Kalten Krieges ließ die NATO durch ihre Geheimarmee namens “Gladio” gemeinsam mit der CIA Bombenanschläge auf unschuldige Bürger durchführen, um politische Ziele zu erreichen. Er stellt fest: Der 11. September reiht sich lückenlos in diese historisch belegte Strategie des Terrors ein.

 

 

 

Dr. Daniele Ganser: Regierungsterrorismus und der 11. September (22min)

‘Operation Gladio’ – Die geheime Terrorarmee der NATO

       

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Bitte hier den Captcha Text eintragen : *

Reload Image