Start UFOs und Atomwaffen

UFOs und Atomwaffen

Sieben ehemalige Offiziere der US-Luftwaffe versammelten sich am 27. September 2010 im Washingtoner National Press Club um von ihren UFO-Sichtungen über militärischen Atomanlagen zu berichten. Der Organisator der Presskonferenz Robert Hastings sagte: „Außerirdische scheinen sich für das weltweite atomare Wettrüsten zu interessieren und haben vielleicht eine Botschaft für die Menschheit.“

 

Seit es Atomwaffen gibt, werden sie von UFOs überwacht und teils sogar manipuliert, fand Robert Hastings heraus Regierungen und Geheimdienste begannen das UFO-Phänomen todernst zu nehmen, als die fremden Objekte sich ab den 1940er Jahren vermehrt...

Zeugenaussagen belegen wiederholte gefährliche Eingriffe in U.S.-Atomabwehr durch UFOs

 

Die seit Monaten an­halt­ende UFO-Sich­tungs­welle über Frank­reichs Atom­an­lagen hat eine drama­tische Wen­dung genommen.

 

Robert Hastings ist der führende Experte zum Thema Ufos und Atomanlagen. In seiner nun erschienenen Dokumentation berichten Zeugen von unglaublichen Vorkommnissen bei nuklearen Anlagen.

Stecken doch Drohnen hinter den Erscheinungen? Drei Jugendliche mit einem Kopter wurden in der Nähe eines Kernkraftwerks festgenommen.

 

Offener Brief von Robert L. Hastings an die deutsche Öffentlichkeit und Medienlandschaft.

Bei den ständig neuen Überflügen von französischen Atommeilern durch unbekannte „Drohnen“ gehen uns langsam die Überschriften aus

 

Zwei weitere Kernkraftwerke wurden von mysteriösen „Drohnen“ überflogen. Politik und Militär wirken hilflos.

 

Zum ersten Mal hat sich der Leiter eines von "Drohnenüberflügen" betroffenen Atomkraftwerks in Frankreich zu Wort gemeldet.

 

Folgen Sie Uns

19,647FansGefällt mir
2,450FollowerFolgen
110,000AbonnentenAbonnieren